sfp-logo

Literaturtipps

2015-09-00 Buch

Private Finanzen im Griff

(13.07.2017) Inhalt: Auch wer viel verdient, kommt oft mit seinem Einkommen kaum aus. Wer schon Schulden hat, hat auch ein Problem. Im Buch zur TV Sendung: "Raus aus den Schulden" erhält man konkrete Hinweise und Fallbeispiele, wie man seine privaten Finanzprobleme in den Griff bekommt.
ISBN: 978-3-8218-7305-3
mehr...

Familien und ihr Unternehmen

(18.07.2017) Ein Gesellschaftervertrag kann vieles regeln. Aber er regelt nicht alles. Viele Familien-Unternehmen scheitern an unterschiedlichen Vorstellungen der Gesellschafter und (oft verdeckten) Disharmonien zwischen ihnen. Die Lösung ist eine "Familienstrategie".
Autor: Kirsten Bau
ISBN: 978-3-8349-2195-6, 5. Auflage
Preis: 33,99 €

Es werden jenseits rechtsverbindlicher Regelungen die Grundsätze formuliert, nach denen sich Familienmitglieder als Miteigentümer eines Unternehmens verhalten wollen. Ein lohnenswertes Buch aus der Praxis für die Praxis.
Inhalte:
- Stärken und Schwächen von Unternehmerfamilien
- Klassische Konflikte: Vater und Sohn/Tochter
- Bestandsaufnahme: Werte-, Ziele-, Rollenverständnis
- Richtungsentscheidunge: Loyalitäts- und Exit-Lösungen
- Familiencharta und Familientag
- Stabilität im Familienunternehmen
Mehr zum Buch und Rezensionen hier...

 

Fotolia 97092810 S Katze Löwe

Was Macht ausmacht
oder: Das Macht Paradox

(04.10.2017) Macht ist eine alltägliche Erscheinung. Sie durchringt unser aller Leben. Wir lieben sie, wenn sie uns hilft, unsere Ziele zu ereichen. Wir hassen sie, wenn sie unsere Autonomie einschränkt. Das neuste Buch des SFP-Vorstandsmitglieds Walter R. Kaiser.

Für Soziologen ist Macht die Chance, den eigenen Willen gegen Widerstände durchzusetzen. Wer nach Macht strebt, muss wissen, welche Machtmittel es gibt. Wer sich gegen Machtansprüche wehren will, muss erkennen, wie die Mechanismen wirken. Mehr dazu findet man auf der Homepage des Autors hier...